Hellfish Festival am 20.05.2017

Hellfish-Festival in Sinsheim-Steinsfurt:

Der ASV (Angel Sport Verein) Steinsfurt stellt in diesem Jahr etwas ganz Besonderes auf die Beine. Nach mühevollen Um- und Ausbauaktionen des Freigeländes ist am 20. Mai ein Rockfestival der Extraklasse geplant. Für nur 10 € Eintritt bekommt man 4 hochkarätige Bands zu hören. Die Veranstaltung beginnt schon Nachmittags um 16.00 Uhr und ist somit auch Kinderfreundlich (diese bezahlen auch nicht den vollen Eintrittspreis, bis 16 Jahre: 5€).

Parkplätze sind genügend vorhanden, Bus- und Bahnverbindungen sind perfekt und praktisch „vor
der Haustür“ und für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt. Es wurde also an Alles
gedacht. Ebenso ist der Weg zur Veranstaltung gut ausgeschildert.

Zu den Bands, die an dem Tag auftreten werden:

„The Spirits“
Eine Newcomer-Band, die Rockmusik in allen Variationen covert und sich im
September 2014 durch den Rock- und Popverein Wiesloch gefunden hat.
Mit geballter Energie sorgen die vier jungen Musiker (2000, 2001, 2002, 2003) für gute
Stimmung und lassen zusammen mit euch die Luft brennen.

„Kreisch-Gau“
Sie lassen es kreischen und sorgen damit für den “größt anzunehmenden Unmut” (“GAU”) bei den
Zuhörern. Ihr Ziel: Einfach mal die Songs covern, die man immer schon mal spielen wollte.
Mit eigenwilligen Interpretationen mehr oder weniger bekannter Songs aus dem Rock- und
Independent-Bereich – gerne auch mal Abseits der ausgetretenen Pfade des Mainstreams – wollen
die vier Vollblutmusiker beim Publikum die ganz großen Gefühle wecken.

„Gonzo`s Jam“
Hier brauch man nicht viel Worte verlieren. Schon lange Kult und bis weit über die Grenzen des
Kraichgaus bekannt. Das Publikum ist nicht einfach „Konsument“, sondern wird regelmäßig in die Show mit einbezogen! Sind die Jungs auf der Bühne, kann Alles passieren …immer, …spontan und authentisch! Musik, die keinen auf den Stühlen hält, check it out!

„Sunderfeet“
Der absolute Geheimtip!!
Das Stoner-Rock-Trio aus Frankreich (Nord-Elsass) bietet ein explosives Gemisch aus Rock,
Heavy, Grunge und Stoner an. Hier ist ungeschminkte, wilde Liveenergie zu spüren.
Nachdem sie in 2014 ihre erste EP „Some Garage Stuff“ veröffentlichten, arbeiten sie momentan an einem Live- und einem neuen Studioalbum, das voraussichtlich im Sommer erscheinen wird.
Kein Zweifel…mit Simon, Mat und Luc wird es krachen …und zwar gewaltig!

Der ASV lädt alle Freunde und Bekannten ein, am 20.05. auf dem Gelände beim Anglerheim in
Steinsfurt (Röhrigstraße) eine tolle Veranstaltung zu erleben und das erste Mal im Jahr
„Festivalluft“ zu schnuppern.

Facts:

Eintritt: 10€
Eintritt bis 16 Jahre: 5€

Essen:

  • Currywurst
  • Heiße Wurst
  • Calamares
  • Pommes
  • Heringsbrötchen

Getränke:

  • Bierwagen
  • Alkoholfreie Getränke
  • Barbetrieb

Veranstaltungsort: